Montag, 11 Juli 2011 01:10

Wieviel können Sie persönlich durch die Umrüstung auf Autogas wirklich sparen?

geschrieben von  RP
Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Haben Sie die hohen Spritpreise auch satt? Schmerzt Sie jeder Kilometer den Sie fahren müssen?
 
Rüsten Sie Ihr Auto doch auf Autogas, das sogenannte LPG (Liquefied Petroleum Gas), um und sparen Sie mit jedem Kilometer.
Da macht das Autofahren wieder Spaß!

Wann haben sich die Einbaukosten mit den Ersparungen durch den billigeren Kraftstoff aufgerechnet?
 

Vergleichen Sie selbst!

Tragen Sie einfach die für Ihr Fahrzeug korrekten Daten ein und berechnen Sie die Einsparung die Ihnen der Umbau auf Autogas(LPG) bringen kann!

Alle Angaben natürlich ohne Gewähr!
Berechnen Sie hier ganz einfach die Ersparnis, die Sie erzielen können, wenn Sie auf Autogas umrüsten!


Geben Sie hier bitte die für Ihr Fahrzeug typischen Werte ein:
Verbrauch Ihres Benzinfahrzeuges [l/100km] Ihre jährliche Fahrleistung [km]
Preis Benzin/Super [€/l] Preis Autogas* [€/l]
Preis der Autogasanlage [€] *Der Preis für einen Liter Autogas liegt
etwa zwischen 0,70 € und 0,85 €. 
   
 
Alle Angaben natürlich ohne Gewähr!


Hier die Beispiel-Rechnung für den Verbrauch bei einem Opel-Insignia Bj. 2016 mit Autogas ab Werk

    Benzin Autogas
Verbrauch pro Jahr [Liter] 1800   2160**  
Kraftstoffkosten pro Jahr [€] 2430   1417,5**  
Kraftstoffkosten pro km [€]  0,12   0,07  
Einsparung Autogas zu Benzin/Super pro Jahr [€] -1012,5    
Armortisationszeit der Autogasanlage [ca.] 2 Jahr(e) und
0 Monat(e)
 
 
**Mit Autogas ist der Verbrauch
im Schnitt 20% höher als bei Benzin/Super.
Außerdem fahren Sie bis zum Erreichen
der Umschalttemperatur mit Benzin/Super.
Wir rechnen daher mit zusätzlich 5%
Benzin-/Super-Verbrauch in
den Kraftstoffkosten für Gas!


Fazit: Die Autogasanlage hat in der Anschaffung 2000 Euro gekostet. Bei einem Verbrauch von rund 9 Litern Kraftstoff pro 100km verbraucht der PKW im Benzin-Betrieb 1800 l Super/Benzin im Jahr, im Autogas-Betrieb laufen rund 2160 l Autogas durch den Motor, 20% Mehrverbrauch mit eingerechnet. Mit den aktuellen Kraftstoffpreisen (Stand 01/2018) für Super ca. 1,35 € und Autogas ca. 0,60 € fallen pro Jahr für Benzin 2430 € und für Autogas fallen Kraftstoffkosten in Höhe von 1417,50 € an. Die jährliche Ersparnis nur für Kraftstoff liegt hier bei 1012,50 € pro Jahr. Damit haben sich die Anschaffungskosten in Höhe von 2000 Euro nach knapp 2 Jahren wieder reingefahren!
Gelesen 21212 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 31 Dezember 2014 11:06
Anzeige