Back to Top
Anzeige
Anzeige
Freitag, 01 April 2016 09:41

Tal-Sohle beim Autogaspreis 2016 erreicht?

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Die ersten 3 Monate 2016 sind nun Geschichte, es ist also wieder Zeit einen kurzen Blick auf die Autogas-Preise in Deutschland zu werfen. Wie weit ging es noch runter und ist die Tal-Sohle damit erreicht?

Insgesamt gab es im März 2016 recht wenig Bewegung. Wie erwartet gab es nur noch leichte Abschläge gegenüber dem Vormonat. Der Autogas-Preis ging im Vergleich zum Februar 2016 nochmal durchschnittlich um 1 Cent pro Liter zurück. Damit kostete Autogas im März 2016 deutschlandweit im Schnitt 53,56 €-Cent pro Liter (Februar 2016: 54,67 €-Cent). Gegenüber März 2015 ging es stolze 9 Cent nach unten, also knapp -15%. Im 2-Jahres-Vergleich sank der Autogas-Preis sogar um 21 Cent (ein Minus von knapp 30%).

Am billigsten tankte man im März in Berlin mit nur noch 49,5 Cent pro Liter Autogas, während man in Baden-Württemberg noch im Schnitt 56,4 €-Cent bezahlen musste. Die insgesamt billigste deutsche Autogas-Tankstelle befand sich in Duisburg mit einem Liter-Preis von 0,389 € bei "Mc Gas".

Während der Oster-Ferien konnten wir vor allem in Autobahnnähe einen deutlichen Anstieg der Preise verzeichnen, teilweise sprang der Preis hier um 10 Cent nach oben.

Im April 2016 werden die Autogas-Preise voraussichtlich auf dem niedrigen Niveau verharren, wahrscheinlich zum Ende des Monats hin auch wieder leicht ansteigen, aber mehr als 1 Cent Anstieg sollte es im Deutschlandschnitt nicht geben!
Gelesen 4024 mal Letzte Änderung am Freitag, 01 April 2016 10:14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite autogasvergleich.de. Einige Cookies sind essenziell (unbedingt nötig) für den Betrieb unserer Webseite. Andere helfen uns diese Webseite und die Nutzererfahrung für Sie verbessern (z.B. Tracking Cookies) zu können. Außerdem werden Cookies für Marketing benutzt, um Ihnen z.B. passendere Werbung zu präsentieren. Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies auf unserer Webseite zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Daher möchten wir Sie bitten alle Cookies auf autogasvergleich.de zu erlauben. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!